Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Mehr als 3500 JRS-Kolleginnen und Kollegen arbeiten an über 90 Produktions- und Vertriebsstandorten in Europa, Amerika, Asien. Immer ganz nah am Kunden.

Wir sind Marktführer in der technologischen Nutzung pflanzlicher Rohstoffe und deren funktionaler Eigenschaften für ein breites Einsatzspektrum für nahezu alle Bereiche der modernen Industrie.

Mit unserer "grünen" Funktionalität stehen wir für Effizienz, Ressourcenschonung und Gesundheit.

Die eigenständige, inhabergeführte JRS-Unternehmensgruppe steht seit 140 Jahren für Nachhaltigkeit, Stabilität und Dynamik.

Zur Unterstützung unserer IT-Abteilung am Firmenhauptsitz Rosenberg suchen wir ab sofort einen

Junior IT-Helpdesk (m/w/d)


Aufgaben
  • Unterstützung des IT-Supports (1st und 2nd Level) persönlich, per E-Mail und Telefon innerhalb unseres weltweit tätigen Unternehmens
  • Erstkontakt und direkter Ansprechpartner für Kollegen/-innen aus aller Welt bei IT-Anfragen und Störungen, einschließlich:
    • Benutzerkontenverwaltung
    • Hard- und Softwarebestellungen sowie Inventarisierung
    • Arbeitsplatzbereitstellung und Umbau
    • Anwenderbetreuung
    • Koordination von Reparaturen / Instandsetzungen

Profil
  • Bevorzugt abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erste Erfahrungen im IT-Support und IT-Helpdesk
  • Alternativ haben Sie bereits Erfahrung im Bereich Kundenservice und Interesse sich in Richtung IT umzuorientieren und besitzen eine gewisse IT-Affinität
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise
  • Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Die Bereitschaft zur Arbeit in einem festen Zeitmodell (Servicezeiten, jedoch keine Schichtarbeit)

Wir bieten

Ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld, ein hochmotiviertes und dynamisches Team.
Darüber hinaus flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen, flexible Arbeitszeiten, Angebote im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement und ein unternehmenseigenes Versorgungssystem im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge.