Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe.

Wir suchen für unsere Tochtergesellschaft LAMBDA Gesellschaft für Gastechnik mbH mit Standort in Herten zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung einen flexiblen

Mechatroniker*in, Elektriker*in oder Elektroniker*in
als Servicetechniker *in im Außendienst

(Referenz-Nr.: R388)

Die LAMBDA Gesellschaft für Gastechnik mbH ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Deponiegasbehandlung. Darüber hinaus sind wir im Bereich der Bio- und Klärgasbehandlung sowie der Gasverwertung mittels Gasmotoren und der Sickerwasserbehandlung aktiv. Seit mehr als 30 Jahren bieten wir unseren Kunden umfangreiche technische und umwelttechnische Dienstleistungen bis zur vollumfänglichen Betriebsführung an. Das Team der LAMBDA besteht aus knapp 100 hochqualifizierten Beschäftigten.

Wir suchen für das Gebiet: Nürnberg, Weiden, Hof, Coburg


Aufgaben
  • Wartung und Reparatur sowie Unterstützung bei der Montage und Inbetriebnahme von Verdichter- und Fackelanlagen sowie Gasmotoren an wechselnden Einsatzorten mit anschließender Erstellung von Wartungsberichten
  • Durchführung von Messungen und Kontrollen mit Dokumentation der Messergebnisse
  • Überprüfung und Einstellung von gastechnischen Anlagen durch Checklisten und Prüfprotokolle
  • Unterstützung und technische Beratung der Kunden vor Ort in Zusammenarbeit mit dem technischen Support in der Zentrale
  • Kontrolle und Verwaltung des eigenen Ersatzteilbestandes
  • Kommunikation mit der Zentrale sowie dem Service-Innendienst über papierlose, moderne Service-Management-Systeme (z. B. Tablet)

Profil
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung z. B. als Mechatroniker*in, Elektriker*in, Elektroniker*in, (auch KFZ oder NFZ) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Instandhaltung, Wartung und Instandsetzung von technischen Anlagen
  • Kenntnisse in der Steuer- und Regelungstechnik von verfahrenstechnischen Anlagen
  • Nationale Reisebereitschaft für Serviceeinsätze mit gelegentlicher Übernachtung am Einsatzort (bis zu 5 Übernachtungen pro Monat), Führerschein Klasse B erforderlich und Wohnort im Osten von Bayern
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Freude an der Betreuung Ihrer Kunden, eine selbstständige Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative und eine gute Portion Teamgeist

Wir bieten
  • Handfestes Mitwirken an Umwelt- und Klimaschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Team
  • Technologieführer mit  hochwertigen und individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmten Lösungen
  • Wertschätzendes Arbeits- und Betriebsklima nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“
  • Sehr gut ausgestattetes Servicefahrzeug (VW T6) zur dienstlichen Nutzung
  • Modernes IT Equipment (Smartphone, Notebook und Tablet (auch zur privaten Nutzung))
  • Flexible Arbeitszeiten, Beginn und Ende der Arbeitszeit ab dem Wohnort (Fahrzeit ist Arbeitszeit)
  • Gut strukturierte Einarbeitungsphase und Unterstützung für Umsteiger*innen / Quereinsteiger*innen