Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind die Kreisverwaltung des Landkreises Darmstadt-Dieburg, kurz: LaDaDi, eine moderne Behörde in Hessens tiefem Süden. Für unsere Bürger*innen sind wir unermüdlich im Einsatz, bauen Schulen und betreiben Krankenhäuser, unterstützen die Wirtschaft, fördern Familien und schützen die Umwelt. Der LaDaDi kümmert sich.

Lass uns zusammenarbeiten, regional & weltoffen: LaDaDi & Du.

Der LaDaDi sucht ab 01.01.2023 eine

Fachgebietsleitung für das Kreisjugendheim Ernsthofen.*

Sie beschreiben sich selbst als Organisationstalent, arbeiten am liebsten parallel an mehreren Aufgaben und lassen sich dabei nicht so schnell aus der Ruhe bringen? Dann haben wir das passende Stellenangebot für Sie


Aufgaben
  • Selbstständige Verwaltung, Führung und Organisation des Kreisjugendheims Ernsthofen unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher und betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Verantwortung des gesamten Personalmanagements des Fachgebietes, einschließlich der Dienst- & Fachaufsicht sowie der Führung, Motivation und Einsatzplanung der Kolleg*innen
  • Weiterentwicklung des Kreisjugendheims als Jugendbildungsstätte sowohl inhaltlich als auch organisatorisch und Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards in allen Bereichen
  • Betreuung, Unterstützung und fachliche Beratung von Besucher*innen und Gruppen
  • Bewirtschaftung des Hauses mit dem damit verbundenen Wareneinkauf, der Kalkulation, der Vorbereitung und Zubereitung sowie der Ausgabe der Gemeinschaftsverpflegung unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und gesundheitlichen Erfordernissen
  • Instand- und Unterhaltung der Jugendbildungsstätte und dem damit verbundenen Gelände
  • Gestaltung attraktiver und zeitgemäßer Angebote und Programme für interessierte Gruppen in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartner*innen

Profil
  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften (Diplom oder Bachelor) sowie nachgewiesene betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • Erste personelle Führungserfahrung vorhanden
  • Hohes Engagement zur Weiterentwicklung des Kreisjugendheims als Jugendbildungsstätte sowie zur Förderung neuer Ideen und deren praxisorientierte Umsetzung
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenmotivation und Verantwortungsbereitschaft, Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie ein ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen
  • Teamspirit sowie Fähigkeit und Wille zur konstruktiven Konfliktlösung

Wir bieten
  • Hohe Arbeitsplatzsicherheit
  • Fort- & Weiterbildung
  • Führen in Teilzeit
  • Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
  • Onboarding
  • Work-Life-Balance